FC Liverpool

01.09.2014 - 09:10 von Philipp Beck

FC Liverpool3 Punkte im Tränenmeer

 

Im Spiel gegen Moskau, um Coach Püchling, betrat Philipp Beck zum vorerst letzten mal die Anfield Road als Liverpool Coach! Als die 'POOL-Hymne YOU'LL NEVER WALK ALONE ertönte, stand allen Beteiligten das Wasser in den Augen! Coach Beck wird wie schon angekündigt die Reds verlassen!
"Nach 3 Jahren in Liverpool brauche ich eine neue Herausforderung", so Beck, "ich hatte hier eine wirklich schöne Zeit, aber auch diese geht mal vorbei!"
Laut BFL-Infos hat Beck auch schon einen neuen Vertrag in Deutschland unterschrieben, dazu wollte er sich allerdings nicht äußern.
Allerdings soll RB-Leipzig recht hoch im Kurs stehen. Für Beck wäre dies dann die 3te Station in Deutschland, nach Wolfsburg und Hoffenheim!
Wir konnten kurz mit RB-Chef Ralf Rangnick sprechen:
"Beck ist für uns Kandidat Nummer 1. Er hat in der BFL schon viel Erfahrung sammeln können, deshalb sind wir der Meinung,dass er RB in der Liga etablieren kannn."

...

Kommentar verfassen Weiterlesen